ZHM on 9. Oktober 2021

Das neue Haus mit Homeoffice planen – 3 entscheidende Faktoren

Das Thema Homeoffice hat seit Ausbruch der COVID 19 Pandemie zentral an Bedeutung gewonnen. Immer mehr Unternehmen ermöglichen ihren Mitarbeitern, die Ausübung Ihrer beruflichen Tätigkeit zumindest tageweise von zu Hause aus. Die Vorteile liegen auf der Hand: Kein morgendlicher Stau auf dem Weg ins Büro, die Arbeitszeit kann dem eigenen Arbeitsrhythmus perfekt angepasst und das Zusammensein mit der Familie entsprechend flexibel gestaltet werden.

Auch bei uns, der ZIEGELHAUS-MANUFAKTUR, macht sich dieser Trend durch steigende Nachfrage bei der Hausplanung bemerkbar. Aus diesem Grund haben wir für Sie die 3 entscheidenden Faktoren, die es bei der Hausplanung im Hinblick auf die Planung eines Homeoffice zu beachten gilt, zusammengefasst.

Die 3 entscheidenden Faktoren für ein gelungenes Homeoffice

Ruhige Lage

Ziegelhaus-Architektur-Bungalow k #12Ruhe ist essentiell für effizientes Arbeiten. Zusätzlich sollte der Arbeitsplatz getrennt von Freizeit und Familie sein. Eine eigene Räumlichkeit ist dementsprechend unbedingt zu empfehlen. Eine Grundrissform, die sich dafür besonders eignet, ist die L-Form Architektur oder auch Winkelhaus. Diese Architektur hat den Vorteil, dass der Grundriss eine Verbindung und Trennung zugleich ermöglicht. Die L-Form sorgt dafür, dass das Haus in verschiedene Zonen eingeteilt ist, wodurch sich schalltechnisch Vorteile ergeben, da eine „Lärmentkoppelung“ der Räume möglich ist. Gerade wenn Sie ein eigenes Homeoffice planen, ist dieser Grundriss deshalb vorteilhaft und trotz der Entkoppelung bleiben die Wege bei der L-Form ausgesprochen kurz und Wohnräume, Schlafzimmer sowie das Büro sind innerhalb weniger Schritte erreichbar.

Natürlich können Sie auch bei anderen Grundrissen Ihr Homeoffice gut einplanen, z.B. im Dachgeschoss, da es dort tagsüber vermutlich ruhiger sein wird. Wenn Sie dieses dann mit einem kleinen Balkonzugang versehen, kann das für die Arbeitslaune wahre Wunder bewirken.

Bei einem Rechteckgrundriss kann das Einrichten des Homeoffice im Erdgeschoss in der Nähe der Eingangstür und dem WC empfehlenswert sein. Auch ein Zugang zum Garten kann einen sehr schönen Effekt auf die Freude am Arbeitsplatz haben. Nicht nur das zusätzliche Licht und die Aussicht werden Sie inspirieren, sondern auch die Möglichkeit, den Arbeitsplatz schnell mal ins Freie verlagern zu können.

Optimale Verhältnisse und Ausstattung

Neben der Lage sind die richtigen Lichtverhältnisse entscheidend für die Produktivität. Da meist tagsüber gearbeitet wird, ist es hilfreich, wenn eher wenig direktes Licht auf den Arbeitsplatz einfällt. Es sollte die Beleuchtung und das Licht über den Tag gesehen ungefähr gleichbleiben. Das bedeutet, die Fenster sollten vorzugsweise Richtung Norden ausgerichtet sein. Um den Arbeitsplatz gleichmäßig auszuleuchten, ist eine zusätzliche Lichtquelle zu empfehlen. Dies kann eine Pendel-, eine Schreibtisch- aber auch eine Stehleuchte sein.

Hierfür benötigen Sie einen dementsprechenden Stromanschluss. Zudem müssen Sie die nötige Infrastruktur für die Installationen festlegen. Brauchen Sie einen Telefonanschluss bzw. ein Fax? Wie viele Stromanschlüsse benötigen Sie für Ihre elektronischen Geräte? Haben Sie an den Internetanschluss gedacht? Diese Fragen sollten Sie für die Planung klären.

Die ideale Größe

Ziegelmassivhaus 8 Klein2Wie oft werden Sie im Homeoffice arbeiten? Wie viele Personen werden es nützen? Wird es Arbeitsbesuche geben und wie viel Arbeitsequipment wie Ordner oder Geräte benötigen Sie? Diese Fragen zu beantworten, hilft Ihnen festzulegen, welche Größe und welches Mobiliar Sie benötigen.

Unabdingbar sind natürlich ein Schreibtisch, Sessel und Ablageflächen. Je nach Personenanzahl und Notwendigkeit benötigen Sie zusätzliche Sitzgelegenheiten. Sollten Sie darüber nachdenken, das Homeoffice als Gästezimmer zu nutzen, könnten Sie dieses mit einer Schlafcouch ausstatten.

Im Hinblick auf die erforderliche Größe lässt sich von mindestens 10 m² ausgehen. Bei zwei Nutzern ist eher eine Größe ab 15 m² empfehlenswert, damit auch alle Arbeitsutensilien und ein zweiter Schreibtisch Platz finden.

Sind Sie bereit, Ihr neues Zuhause mit Homeoffice zu planen? Dann kontaktieren Sie uns direkt!

Rufen Sie jetzt an oder schreiben Sie eine Nachricht.

TEL: 0664 / 828 09 43
thomas@ziegelhaus-manufaktur.at

   Kontakt